Was sagen „die Neuen“?

Die Volksbank Ruhr Mitte aus Gelsenkirchen ist in diesem Projektjahr das erste Mal mit dabei. Wir haben den Ausbildungsbetreuer und eine Auszubildende nach ihren ersten Eindrücken zur „ZukunftsBande EmscherLippe“ gefragt. Hier finden Sie das gesamte Interview.

weiterlesen

Praxisnahe Einblicke vor Ort

Interessierte Schüler*innen besuchten im März und April die Unternehmen Evonik, Seibel & Weyer sowie die Städtische Kita Herten-Disteln.

weiterlesen

Für Unternehmen

Eine beachtliche Anzahl von Unternehmen in der Emscher-Lippe-Region konnte für die Teilnahme im Programm "ZukunftsBande - EmscherLippe" gewonnen werden. Die Ziele und Entwicklungschancen für die Zukunftscoachs haben Inhaber, Geschäftsführer, Personalchefs und Ausbildungsleiter überzeugt.

Die Unternehmen dokumentieren ihr Engagement und ihre Verantwortung für das Projekt durch den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit dem Projektträger (WIN Emscher-Lippe GmbH, Herten) und dem Projektpartner (Zukunftsstiftung Bildung in der GLS Treuhand e.V., Bochum).

„Der persönliche Kontakt der Auszubildenden zu einer kleinen Gruppe von Schülern über einen längeren Zeitraum hat uns neugierig gemacht. Unsere Auszubildenden übernehmen hier ein Stück weit Verantwortung und werden durch diese Aufgabe zusätzlich motiviert.“
(Personalleiter, Voigt & Schweitzer)

Projektunternehmen

Folgende Unternehmen aus der Emscher-Lippe-Region nehmen am Projekt ZukunftsBande teil: